European Voluntary Service (EVS)

Der Verein der Freunde und Förderer des Gymnasiums Rhauderfehn e.V. ist seit 2007 als Einsatzstelle für den Europäischen Freiwilligendienst anerkannt. Im Rahmen des Projektes „Europe for young people – young people for Europa“ nimmt der Verein jährlich junge Leute aus EU-Ländern in seine Obhut. Zunächst ein, inzwischen bereits jeweils junge Menschen aus dem europäischen Ausland verbringen ein Schuljahr in Rhauderfehn, um sich selbst weiterzuentwickeln sowie die Jugendarbeit in Rhauderfehn innerhalb und außerhalb der Schulen zu unterstützen. Die Jugendlichen setzen je nach ihrer eigenen Vorbildung und Neigung dabei eigene Schwerpunkte im sozialen, sportlichen, musischen oder künsterischen Bereich. Gegenseitiges Lernen über die verschiedenen Kulturen Europas ist selbstverständlich immer einbegriffen.

Gemeinsam mit den anderen Freiwilligen, die im Rahmen eines Freiwilligen Ökologischen oder Sozialen Jahres am Gymnasium tätig sind, wohnen die Europäischen „Volunteers“ in einer Wohngemeinschaft in direkter Nachbarschaft zum Schulzentrum; die ehemalige Hausmeister-Wohnung hat der Landkreis Leer dem Förderverein freundlicherweise zu günstigen Bedingungen überlassen.

In diesem Jahr freuen wir uns über die Bereicherungen, die die Schulgemeinschaft durch die Anwesenheit von Mariaceleste aus Italien und Leandro aus Portugal aus Italien erfährt.

Übrigens hat der Förderverein auch die Möglichkeit, interessierte Jugendliche aus dem Overledingerland für einen Europ. Freiwilligendienst ins Ausland zu entsenden.

Ansprechpartner/-innen sind Frau Focken und Herr Puls-Janssen vom Förderverein (foerderverein@gymnasium-rhauderfehn.de) sowie Frau Rademacher (franziska.rademacher@gymnasium-rhauderfehn.eu).