Schulsanitätsdienst

SSD-BildDer Schulsanitätsdienst wurde vor mehreren Jahren von unserer ehemaligen Kollegin Frau Lieder-Hein ins Leben gerufen und wird seit 2008 von Herrn Gaßner weitergeführt. Seit dem Schuljahr 2011/2012 steht mit Frau Höhn eine kompetente Mitstreiterin dem Schulsanitätsdienst zur Seite.

Schulsanitäter/innen (Sanis) leisten während der normalen Unterrichtszeit und bei außerunterrichtlichen Schulveranstaltungen ihren Mitschüler/innen bei Unfällen und plötzlichen Krankheitssymptomen Beistand bzw. Erste-Hilfe, bis sie wieder am Unterricht teilnehmen, von den Eltern abgeholt oder dem herbeigerufenen Rettungsdienst übergeben werden können. Außerdem sind sie für das Sanitätsmaterial der Schule zuständig.

Schulsanitaeter_at_work
Schulsanitäter im Einsatz

Schulsanitäter/innen sind Mitglied in der „Arbeitsgemeinschaft Schulsanitätsdienst“, die in Rahmen unseres AG-Programms angeboten wird und eine Jugendrotkreuzgruppe im JRK-Kreisverband Leer bildet.

Regelmäßig finden Treffen der AG (Besprechung von Erste-Hilfe-Einsätzen, Übungen, Organisatorisches) statt und bei zusätzlichen Terminen (EH-Ausbildung) erweitern die Sanis ihre Kenntnisse im Bereich der Ersten Hilfe.

Der Bereitschaftsdienst wird jeden Tag von der ersten bis nach der sechsten Stunde von den Sanis geleistet, wird zuverlässig wahrgenommen und alle Sanis kommen somit in einigen Fällen zum Einsatz. Die Beistands- bzw. Erste-Hilfe-Leistungen wie auch die damit verbundenen Verwaltungsarbeiten (Eintragungen in das Verbandsbuch, Ausfüllen einer Einsatzdokumentation, Information des AG-Leiters) wird von den Sanis fachgerecht durchgeführt.

 


Zusatzveranstaltungen

  • Zusätzlich zu den Einsätzen während des Unterrichts wurden einige außerunterrichtliche Veranstaltungen durchgeführt => Zusatzveranstaltungen

Wie wird der Schulsanitätsdienst gerufen?

Ausbildungsjahrgänge am Gymnasium Rhauderfehn

Der Schulsanitätsdienst informiert!


Aktuelles aus dem Schulsanitätsdienst

Sieben neu ausgebildete SchulsanitäterInnen

27. Januar 2017 Manuel Gassner

Im Rahmen der Schulsanitätsdienst-AG dürfen nun die 7. Klässler nach absolvierter EH-Grundausbildung zusammen mit den älteren Schulsanis Dienste übernehmen. Toll, dass Ihr Euch so für die Schulgemeinschaft einsetzt! Euch viel Spaß dabei!

Seit dem Schuljahr 2016/2017 werden Schülerinnen und Schüler nicht mehr in Form eines Wochenendseminars ausgebildet, sondern der Schulsanitätsdienst findet als wöchentliche AG statt und die Schülerinnen und Schüler erhalten eine offizielle Ausbildung in „Erweiterter Erste Hilfe Schulsanitätsdienst“. In diesem Rahmen der AG wurden wir von einer GA-Redakteurin besucht, die folgenden Artikel geschrieben hat: http://gymnasium-rhauderfehn.eu/wordpress/wp-content/uploads/2016/12/General-Anzeiger_E-Paper-Ausgabe_GA-Gesamt_Dienstag-18-Oktober-2016-2.pdf

Schulsanis üben den Umgang mit Feuerlöschern

22. September 2016 Manuel Gassner

Am 21.09.2016 durften 10 SchulsanitäterInnen zusammen mit drei Freiwilligen unserer Schule sich im Umgang mit Feuerlöschern erproben. Der Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Westrhauderfehn Herr Bernd Haskamp demonstrierte den Schülerinnen und Schülern die Handhabung vor der schulinternen Lehrerfortbildung am Nachmittag. Viele unserer Schulsanitäter sind in Ortsfeuerwehren der Region aktiv. Eine Kooperation mit der Feuerwehr lohnt sich in […]

Lehrer üben Umgang mit Feuerlöscher

3. August 2016 Manuel Gassner

Im Rahmen der Allgemeinen Dienstbesprechung des Kollegiums am Dienstag, den 02.08.2016 wurde den Lehrkräfte von Herrn Ortsbrandmeister B. Haskamp der Umgang mit einem Feuerlöscher gezeigt.

Dreizehn neue Schulsanitäter!

8. November 2015 Sabine Brunken

Dreizehn neue SchulsanitäterInnen nehmen Dienst am Gymnasium Rhauderfehn auf Dreizehn neue SchulsanitäterInnen haben am Samstag, den 07.11.2015 erfolgreich an einem EH-Kurs teilgenommen und können nun ihre wertvollen Dienste an unserer Schule antreten. Zu Beginn ihrer Tätigkeit werden sie noch im Tandem mit den erfahrenen, älteren SchulsanitäterInnen eingesetzt. Zwei erfahrene Schulsanitäter und unser FSJler nutzten den Kurs zur […]

Neue Ausrüstung für den Schulsanitätsdienst

18. September 2015 Sabine Brunken

Unser Schulsanitätsdienst hat eine neue Ausrüstung erhalten. Im Artikel des GA sind die Einzelheiten zu lesen: GA-Artikel vom 12. September 2015

Schulsanitäter zeigen ihr Können

31. August 2015 Sabine Brunken

Schulsantitäter zeigen in Bremen ihr Können Am 20.07.2015 zeigte eine kleine Gruppe unseres Schulsanitätsdienstes bei der Veranstaltung „Hand auf´s Herz“ in Bremen ihr Können im Bereich Erste Hilfe. Auch wenn die Zufriedenheit mit der Bewertungsgrundlage des Veranstalters nicht sehr groß war, machte es doch allen Teilnehmern Spaß und der Schulsanitätsdienst konnte einige neue Erfahrungen sammeln.

Am Samstag, den 28.03.2015 bestanden alle fünf TeilnehmerInnen des Schulsanitätsdienstes unseres Gymnasiums die Abschlussprüfung des Sanitätsgrundlehrgangs (48 Unterrichtsstd. + Prüfung) vom Deutschen Roten Kreuz. Wir gratulieren Hilke, Anna, Filip, Georg und Keno zur bestandenen Prüfung und sind froh, dass Ihr Euch so stark engagiert, DANKE!

Prüfung zum Sanitäter des DRK bestanden

24. April 2014 Sabine Brunken

Jan und Niklas, Schüler des 9. Jahrgangs am Gymnasium Rhauderfehn, haben Anfang April die Prüfung zum Sanitäter des DRKs bestanden und bereichern nun mit ihrem Wissen unseren Schulsanitätsdienst. Euch beiden herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!

Neue Schulsanitäter ausgebildet

22. September 2013 Sabine Brunken

Zehn neue Schulsanitäter sind seit letztem Samstag (14.09.2013) ausgebildete Ersthelfer und können nun ihre wertvollen Dienste an unserer Schule antreten. Zu Beginn ihrer Tätigkeit werden sie noch im Tandem mit den erfahrenen, älteren Schulsanitäter eingesetzt. Schulsanitäter leisten während der normalen Unterrichtszeit und bei außerunterrichtlichen Schulveranstaltungen ihren Mitschülern bei Unfällen und plötzlichen Krankheitssymptomen Beistand bzw. Erste […]