Informationsveranstaltung zur ehemaligen Synagoge in Leer

Eine Arbeitsgruppe aus Vertretern unserer Schule, des TGG Leer, der Gesellschaft für jüdisch-christliche Zusammenarbeit und der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Leer hat für den 15. Mail zu einer Informationsveranstaltung in die Baptistenkirche nach Leer – in unmittelbarer Nähe zum ehemaligen Synagogengelände – eingeladen. 

Der Würde Raum geben Plakat

 

SchülerInnen des Geschichtskurses von Frau Chudzinski-Schubert (Jg. 11) sowie SchülerInnen einer AG zur Lokalgeschichte am Teletta-Groß-Gymnasium werden Informationen rund um das Thema „Jüdisches Leben in Leer damals und heute“ vortragen. Die Bläserklasse 7B unserer Schule unter der Leitung von Herrn Trum wird für einen musikalischen Rahmen sorgen. Wir laden herzlich ein und freuen uns auf viele interessierte Gäste!