Kunst

Plakatwettbewerb gewonnen!

Herzlichen Glückwunsch! Dieser gilt Merle Kloster aus dem Kunstkurs KU216 eN bei Frau Gieske. Merle gewann mit ihrem Posterentwurf den mit 200 Euro dotierten zweiten Platz des Plakatwettbewerbs des BADS (Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr). Der Wettbewerb, an dem sich viele Schulen beteiligten, hatte niedersachsenweit stattgefunden. Den dritten Platz mit 100 Euro Preisgeld […]

Seminarfach erinnert an Kriegsgefangene

Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Rhauderfehn laden zum Besuch ihrer Ausstellung über die „Russenstraße“ im Rathaus Ihrhove ein. Frau Möbius erarbeitete mit ihrem Seminarfach ein tolles Projekt zur Ortsgeschichte. Dieses Ergebnis ist als Ausstellung an die Gemeinde Westoverledingen ausgeliehen worden – ein wunderbares Beispiel dafür, dass sich unsere Schule als Teil der Region versteht. Im […]

Plakatwettbewerb des B.A.D.S

Im Rahmen des vergangenen Semesterthemas ,,Plakate im Spannungsfeld zwischen Kunst und Massenmedien“ nahmen die beiden Kunstleistungskurse aus den Jahrgängen 11 und 12 unlängst an einem Plakatwettbewerb des B.A.D.S. (Bund gegen Alkohohl und Drogen im Straßenverkehr) teil. Die Technik war den Schülern freigestellt. ,,Per Hand“ oder digital konnten die Plakate ausgearbeitet werden, teilweise mit beeindruckenden Egebnissen. […]

Spundwände

Was steht denn da?? Jetzt stehen diese merkwürdigen bemalten Bretter auch schon vor der Schule und auf dem Schulhof! Wozu dienen sie eigentlich und wer hat sie aufgestellt? Also, diese „Bretter“ sind das zentrale Element des „KunstSpundwände“-Projektes initiiert von der Niedersächsischen Landesgartenschau in Papenburg. Den Holzbohlen wird dabei eine außerordentliche Bedeutung für den emsländischen und […]

4. Mai 2014 Sabine Brunken Kunst